Auf dieser Seite werden Informationen rund um die Themen Farbe, Licht und Photographie zur Verfügung gestellt und mit Kennerblick sowie professionellem Verständnis bewertet.
Viele Details aus diesen Fachgebieten sollen den Einstieg erleichtern und helfen, das Wissen zu erweitern, so dass sich aus dem schillernden Mosaik der einzelnen Fakten schließlich ein kohärentes Bild ergibt.

So wie auch der Prozess, z.B. bei der Erstellung eines Designs kurz (eine schnelle Skizze) oder langwierig & kompliziert sein kann (umfangreiche Recherchen, Reflexionen, Modellierungen, interaktive Anpassungen und Neugestaltungen) so ist auch das Verständnis der grundlegenden Zusammenhänge von Licht & Farbe auf unterschiedlichen Ebenen möglich. Was auf manchmal den ersten Blick trivial erscheint, kann sich durchaus zu einem verzwickten Problem entwickeln, dessen Durchdringung einiges an Arbeit erfordert. Die hier dokumentierten Beispiele sollen helfen, solche Hindernisse zu überwinden.

Übrigens: Kennerblick wird mit „expert eye“ ins Englische übersetz, analog zu Adlerauge („egale eye“). Und dann gibt es auch noch das deutsche Wort "Augenweide", für das nicht wirklich eine Übersetzung existiert ;-).